Armadillidium klugii "Montenegro"
Armadillidium montenegro
Armadillidium montenegro
Armadillidium montenegro
Armadillidium montenegro

Armadillidium klugii „Montenegro“

Herkunft:

Montenegro

Temperatur:

22-24 °C

Größe: 

1,5 cm

Verhalten: 

Sehr gesellige Art die sich gerne auch an kleinen Stellen massenweise aufhalten. Es ist immer wieder ein toller Anblick wie die Asseln unter einem kleinen Stückchen Totholz zusammengepfercht sitzen. Sobald sie sich gestört fühlen rollen sie sich blitzschnell zusammen. Das kann auch schon durch das sprühen mit dem Wassersprüher passieren. Darum leere ich lieber einen kleinen Schluck Wasser in eine Ecke des Beckens. Im Vergleich zu anderen Armadillidium Arten kann man die Montenegro-Assel ruhig etwas trockener halten.

Zucht:

In der Regel lassen sich Armadillidium klugii „Montenegro“ leicht vermehren und die Entwicklungszeit befindet sich in einem mittleren Bereich von ca. 7 Monaten. Der Nachwuchs ist relativ klein und hält sich zu Beginn auch gerne im Substrat auf und ist somit nicht sofort erkennbar.

Besonderheiten:

Man kann Armadillidium klugii „Montenegro“ relativ dicht besetzen, wenn man ihnen ausreichend viele Versteckmöglichkeiten anbietet. Eine tolle Art für jeden Neueinsteiger, aber auch für erfahrene Asselhalter ein absolutes muss in Verhalten und Aussehen.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man bei dieser Art fast komplett auf Protein Zugaben verzichten kann da sie nur sehr selten aufgenommen werden und eher mit der Zeit schimmeln. Auch fressen sie viel lieber Laubblätter und Totholz als Gemüse und Obst. Daher reicht für diese Art ein Nachbau eines Laubwaldboden vollkommen aus. Wenn der Boden sich mit der Zeit in feine Erde verwandelt wird es Zeit ihn wieder aufzupimpen.

Das kann man so oft wiederholen bis das Substrat so zugenommen hat und man wieder mit einer neuen 2 cm Laubwaldhumus Schicht beginnt.

Da ich aber doch immer wieder mal Proteine und Gemüse anbiete, wahrscheinlich um mein eigenes Gewissen zu beruhigen, habe ich diese Art mit Tropischen Springschwänzen geimpft. Diese Fressen zuverlässig die Futterreste und gegebenenfalls auch den Schimmel auf.

Tipp: Armadillidium klugii „Montenegro“ gibt es auch im Insektenliebe Assel-Komplettset Angebot.

Weitere Informationen folgen!

Armadillidium montenegro

Montenegro Rollasseln kaufen

✓ Höchste Qualität
✓ Stammt aus eigener Zucht
✓ Lebendankunftsgarantie
Zum shop
Assel Komplettset

Komplettset kaufen

✓ Höchste Qualität
✓ Stammt aus eigener Zucht
✓ Lebendankunftsgarantie
Zum shop